Ausstellungen - Annemarie Verna Galerie
 

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

29. Oktober 2011 bis 21. Januar 2012

Jerry Zeniuk, amerikanischer Maler, 1945 geboren in Bradowick bei Lüneburg, Deutschland.
1950 übersiedelt die Familie in die Vereinigten Staaten und, nach einem Universitätsstudium in Boulder zieht Jerry Zeniuk 1969 nach New York, um in der Kunstmetropole zu leben und zu malen. Die Ernennung zum Professor für Malerei durch die Akademie der Bildenden Künste in München bringt eine weitere und schwerwiegende Zäsur, die es notwendig macht, ab 1992 in Deutschland Wohnsitz zu nehmen. Doch gibt es einige gute Gründe die diesen Schritt rechtfertigen. Dass ein Maler seine Einsichten, sein Wissen und seine Erfahrungen jüngeren Menschen zeigen kann hat sich als tragkräftige Motivation bewährt.

2011 zieht der Künstler, nach dem Rücktritt von seiner Lehrtätigkeit, in ein neues, grosses Atelier, immer in München, der Stadt also, die nur bedingt als seine Wahlheimat bezeichnet werden kann. Jedenfalls war und ist die Arbeitsstätte - Licht und Raum - für den Maler jener Ort, wo weitere solche Fragen sich erübrigen.

1977 beginnt die Zusammenarbeit mit der Annemarie Verna Galerie. Eine Ausstellung beinahe monochromer Malereien, braun, beige, präsentiert die Farbe als verhüllte Potentialität. Im selben Jahr sind Bilder des Malers an der Documenta 6 in Kassel zu sehen. Malerei, die den Prozess und die Bedingungen ihres Entstehens zeigt, sowie die Farbe und den Bildträger zum Anlass des Werkes und zu dessen Rechtfertigung erhebt, fungiert seit anfangs der 70er Jahre als Möglichkeit eines Wiedereintritts des Mediums in den Kunstdiskurs.

Jerry Zeniuk will mehr, er will Bilder malen, die nicht einen selbstbezüglichen, theoretisch fundierten Zirkelschluss abbilden. Gewiss, die Tätigkeit des Malers und die Reflexion seines Dialogs mit dem Material lassen das Bild erst zu sich selbst kommen. Doch für Jerry Zeniuk darf dies nicht zu Reduktion und Programm führen, also zu beinahe determinierten Ergebnissen. Die Farbe ist ihm Leitmotiv und stimulierender Energieträger. Immer mehr öffnen sich die Bilder nach 1980 zur Farbe und zur Farbigkeit hin. Während einigen Jahren entstehen Malereien, die eine fein verwobene Bildstruktur aufweisen. Eine Hell/Dunkel Thematik verändert in der Folge zunächst eher leise, später auf dramatische Weise die vorher gleichsam Ton in Ton abgeschatteten Bildflächen. Der Farbauftrag wird heftiger, zersplittert wirken die Formteile, die das Bildgeviert besetzen und meistens ist es das Spachtelmesser, das nun der Farbmaterie eine aktive Präsenz verleiht. Kompositorische Elemente, kaum kalkuliert, eher spontanes Ergebnis des Bildtumults charakterisieren die Findungen auf einprägsame Weise.

Seit einigen Jahren nun dominiert eine lockere, grosszügige Bildordnung, die eine Interaktion von zumeist runden Bildzellen ermöglicht. Es ist dies die produktive Vorgabe, um das Bildfeld dem Wechselspiel der Setzungen gemäss anzulegen. Was alles in diesen Werken geschieht und wo sich ganz Besonderes abspielt, dem muss der Betrachter sich durch seinen visuellen Eintritt in das Werk, mit dem er sich konfrontiert findet, nähern. Das Bild erschliesst sich also keineswegs als Ganzes auf einen Blick. Erst durch den Vorgang des Sehens, der das Bildgeschehen gleichsam ertastet und einen längeren Zeitrahmen beansprucht, eröffnen sich dem Betrachter die Vielfalt der Farbmomente und die Vibration der Zwischen-Räume.

Unsere Retrospektive umfasst Werke von 1977 bis 2011. Sie belegt den Reichtum und die Lebenskraft dieser Malerei, die einzig sich selbst genügen will.

Am Sonntag, dem 30.Oktober 2011 um 14.30 Uhr findet in der Galerie ein Gespräch über Malerei mit Jerry Zeniuk statt.

Installation views

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 4

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 4

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 1

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 2

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 2

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 2

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 2

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 2

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 2

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 3

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 3

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 3

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Raum 4

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Büroraum

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Büroraum

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Büroraum

Jerry Zeniuk / Paintings 1976 - 2011

Installation view Büroraum

Works

Jerry Zeniuk / Untitled  1999  31 x 28 cm Oil on canvas

Untitled
1999
31 x 28 cm
Oil on canvas

Jerry Zeniuk / Untitled  2006 40 x 40 cm Oil on canvas

Untitled
2006
40 x 40 cm
Oil on canvas

Jerry Zeniuk / Untitled (for Nr. 61)  1976  81 x 76 cm Oil and wax on canvas

Untitled (for Nr. 61)
1976
81 x 76 cm
Oil and wax on canvas

Jerry Zeniuk / Untitled  2011  60 x 60 cm Oil on canvas

Untitled
2011
60 x 60 cm
Oil on canvas

Jerry Zeniuk / Untitled  2009  40 x 40 cm Oil on canvas

Untitled
2009
40 x 40 cm
Oil on canvas

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 115) NYC  1987/88  170 x 193 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 115) NYC
1987/88
170 x 193 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 115) NYC  1987/88  170 x 193 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 115) NYC
1987/88
170 x 193 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 65) Berlin  1977 160 x 152 cm Oel und Wachs auf Leinwand

Untitled (Nr. 65) Berlin
1977
160 x 152 cm
Oel und Wachs auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 65) Berlin  1977 160 x 152 cm Oel und Wachs auf Leinwand

Untitled (Nr. 65) Berlin
1977
160 x 152 cm
Oel und Wachs auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 208) NYC  1998 160 x 152 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 208) NYC
1998
160 x 152 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled Nr. 247  2002 160 x 152 cm oil on canvas

Untitled Nr. 247
2002
160 x 152 cm
oil on canvas

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 184)  1995  170 x 193 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 184)
1995
170 x 193 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled Nr. 212  1998 170 x 193 cm oil on canvas

Untitled Nr. 212
1998
170 x 193 cm
oil on canvas

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 301)  2008  160 x 160 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 301)
2008
160 x 160 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 259)  2003  170 x 193 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 259)
2003
170 x 193 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 300)  2008  180 x 180 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 300)
2008
180 x 180 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 300)  2008  180 x 180 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 300)
2008
180 x 180 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 313)  2011  170 x 170 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 313)
2011
170 x 170 cm
Oel auf Leinwand

Jerry Zeniuk / Untitled (Nr. 313)  2011  170 x 170 cm Oel auf Leinwand

Untitled (Nr. 313)
2011
170 x 170 cm
Oel auf Leinwand